Wir bauen zur Zeit unsere Website um… Daher werdet ihr an einigen Stellen noch über unvollständige Seiten stolpern, wir arbeiten dran! (27.01.2019)

Wir sind die Caipis!

Durch den Zusammenschluss von zwei Drachenboot-Kursen des Hochschulsports entstanden wir im Jahr 1999. Seitdem sind wir im Training auf den Hamburger Kanälen und auf Regatten im norddeutschen Bereich zu finden. Zur Saison 2014 sind wir zu unserer ehemaligen Nachbarin, der Wassersportabteilung der Sportvereinigung Polizei Hamburg e.V., kurz: WSAP gewechselt.

Wir definieren uns selbst als sportlich ambitionierte Funmannschaft. Im Vordergrund steht der gemeinsame Sport. Aber mit viel Teamgeist und dem gemeinsamen Spaß bei der Ausübung unseres Sportes haben wir schon so manche gute Platzierungen erreicht. Wir versuchen immer eine gute Mischung aus sportlich herausfordernden und einfach „nur“ schönen Regatten zu finden.

Ein besonderes Highlight stellen dabei die Regatten im Ausland dar, auf denen wir regelmäßig vertreten sind. Unter anderem haben wir schon an der offenen dänischen Meisterschaft teilgenommen, waren auf der höchsten Drachenbootregatta der Welt in Österreich und haben in Amsterdam an einer Regatta mit anschließender Grachtenrundfahrt im Drachenboot teilgenommen. Für viele von uns ist die Teilnahme an der Vogalonga in Venedig aber die beeindruckenste Auslandsregatta gewesen.

Wenn ihr Lust bekommen habt selbst einmal ins Boot zu steigen um mit uns das Regattaleben kennen zu lernen freuen wir uns auf dich!